Schulleben

Unser Schulkonzept basiert auf der Auffassung, dass zu einer ganzheitlichen Bildung mehr gehört als Unterricht, Prüfungen und Lehrpläne. Die Mulvany-Realschule bietet daher verschiedenene musikalische und sportliche Zusatzangebote und Fremdsprachenzertifizierungen,  es gibt ein Elterncafé und einen Schulgarten und natürlich Beratungsangebote der Vertrauenslehrer.

 

Besondere Relevanz kommt Projekten und AG's zu, die Selbständigkeit und Eigeninitiative der Schülerinnen und Schüler fördern: durch ein Schüler-Patenprogramm etwa übernehmen die Älteren gezielt Verantwortung für jüngere Schüler/innen. Daneben führen und verwalten eine Gruppe Schüler/innen eigenständig ein Café und betreuen als PausenhelferInnen die Spielangebote für ihre Mitschüler und Mitschülerinnen. Sie tragen so selbständig und aktiv mit zum Mittags- und Betreuungsangebot bei. 

Verantwortung übernehmen unsere Schülerinnen und Schüler auch im Schulsanitätsdienst, der während der Schulzeit bei kleineren Verletzungen die Erstversorgung übernimmt.